changelog :: status :: news :: whatever

Auf dieser Seite fassen wir unsere Aktivitäten und technischen Veränderungen kurz in paar Sätzen zusammen.
Möchtest Du immer auf dem neuesten Stand sein, abonniere doch gerne unseren Newsletter oder auch Themen im Forum.




Es entsteht ein Geschenkefinder

11.11.2019

Verkäufer können ihre Produkte nun Kundengruppen zuordnen, damit sie im neuen Geschenkefinder berücksichtigt werden.
Diese Produktsuche ist beispielsweise über einen Banner auf der Startseite erreichbar oder über den Link "Geschenke finden" im Footer.




Artikelsuche wurde verbessert

11.11.2019

Wir haben die Artikelsuche nochmal nachgebessert und listen nun mehr passende Suchergebnisse auf, wenn ein Keyword eingegeben wird.
Es werden bei der Suche im Kategorienamen jetzt alle Ebenen berücksichtigt.




Kaufabwicklung wurde überarbeitet

11.11.2019

Wir haben die Kaufabwicklungen für Gäste und registrierte Käufer nochmal überarbeitet.
Der Kunde entscheidet im Kaufvorgang, ob er mit dem Kaufabschluss auch einen Käufer-Account erstellen möchte.
Hiervon ist beispielsweise abhängig, ob eine sofortige Weiterleitung zur Zahlung stattfindet und welche weiteren Funktionen er erhält.




Neue Funktion "Besondere Zielgruppe"

09.11.2019

Ist ein Produkt für eine spezielle Personengruppe vorgesehen, beispielsweise als Geschenk für Mütter oder Ehefrauen,
kann es nun im Artikelformular festgelegt werden, um Kunden die Suche nach solchen Produkten zu erleichtern.




Neuer Beitrag vom OZ Verlag über productswithlove.de

08.11.2019

Auf der Webseite des OZ Verlags wurde ein Beitrag über productswithlove.de veröffentlicht: 
https://www.oz-verlag.de/geschenkideen-gesucht-dann-auf-zu-productswithlove-de/




Neuer SALE-Filter in den Hauptkategorien

07.11.2019

Um mit einem Klick alle preisreduzierten Artikel aufrufen zu können, haben wir in den Hauptkategorien (PRODUKTE) einen Link "SALE" eingebaut.




Billbee-Einstellungen erweitert (Artikelimport)

06.11.2019

Es ist nun möglich, in den Einstellungen der Billbee-API zu wählen, welche Artikel in Billbee übernommen werden sollen.
Hierbei stehen die Optionen "Aktive Artikel" und "Aktive und beendete Artikel" zur Auswahl.




Status-Anzeige der Zusatzoptionen erweitert

03.11.2019

In der Auflistung "Aktive Artikel" haben wir die Informationen zu den kostenpflichtigen Zusatzoptionen erweitert und zeigen dort nun zusätzlich die Anzahl der noch ausstehenden Einblendungen an.




Anzahl "Verkaufte Artikel" auf Shop-Seite

03.11.2019

Auf den Shop-Seiten ist nun ersichtlich, wie viele Artikel der jeweilige Shop bereits verkauft hat.
Diese Information war bisher nur auf den Artikelseiten vorhanden.




Zahlungsweise der Marktplatz-Gebühren verändert

27.10.2019

Bisher mussten Shop-Abonnements immer sofort gezahlt werden, damit eine Nutzung möglich ist.
Wir haben die Zahlungsweise geändert und verbuchen nun alle Belastungen auf das Gebührenkonto des Verkäufers.
Kostenpflichtige Zusatzoptionen, Verkaufsprovisionen und Shop-Logenplätze werden ebenfalls auf diese Weise berechnet.
Ein Ausgleich des Gebührenkontos ist erst ab 5,00€ erforderlich und spätestens bei 30,00€.
Sollte mit einer Buchung die Obergrenze überschritten werden, ist eine sofortige Zahlung erforderlich.




Billbee Artikelimport überarbeitet

26.10.2019

Uns wurde gemeldet, dass der Artikelimport von productswithlove.de in Billbee nicht korrekt funktioniert.
Wir haben unsere Funktion überarbeitet und es können jetzt alle Artikel problemlos importiert werden.




Shop-Logenplatz auf der Startseite buchen

24.10.2019

Auf unserer Startseite zeigen wir nun immer zwei Shops in zufälliger Auswahl, die einen Logenplatz gebucht haben.
Hierfür haben wir in den Shop-Einstellungen eine neue Funktion zur Verfügung gestellt, mit der 1000 Einblendungen gekauft werden können.




SALE-Funktion für Standard- und Premium-Shops

21.10.2019

Eine Möglichkeit Artikel zu reduzieren, wurde bereits des Öfteren von unseren Verkäufern gefordert.
Da es jetzt zur Weihnachtszeit wieder zum Gesprächsthema wird, haben wir uns nochmal damit auseinandergesetzt und an einem interessanten Werkzeug gearbeitet.
Mit den neue Sale-Regeln bieten wir Standard- und Premium-Shops verschiedene Möglichkeiten Preisreduzierungen vorzunehmen.




Preisgestaltung ab dem 01.01.2020

21.10.2019

Vielleicht habt Ihr bereits unseren Hinweis gelesen, dass wir ab dem 01.01.2020 in unseren Rechnungen 19% Umsatzsteuer ausweisen werden.
Die Bruttopreise bleiben unverändert und es entsteht für Euch hierdurch keinesfalls eine Preiserhöhung.




Shopseiten für Facebook-Posts optimiert

20.10.2019

Wir haben die Shops unserer Verkäufer für Facebook optimiert.
Wird in das Facebook-Kommentarfeld eine Shop-Adresse (URL) eingefügt, übertragen wir nun Shop-Banner, Shop-Namen und Shop-Beschreibung automatisch.
Ein nachträgliches Bearbeiten ist nicht mehr erforderlich.




Shopvorstellungen auf der Startseite

20.10.2019

Auf unserer Startseite präsentieren wir nun eine Zufallsauswahl aller Standard- und Premium-Shops. Angezeigt wird im Slider jeweils das Shoplogo, der Shopname und die Shopbeschreibung, die in Einzelfällen bei "Überlänge" etwas gekürzt wird. Zukünftig können diese Plätze eigenhändig gebucht werden. Diese Funktion befindet sich kurz vor der Fertigstellung und wird anschließend nochmal von uns vorgestellt.




Footer wurde überarbeitet

Wir haben den Footer unserer Website überarbeitet, Links neu sortiert und Seiten hinzugefügt.
Auch entsteht dort aktuell eine neue Seite "Grundsätze", um unsere Marktplatz-Regeln zu verdeutlichen.




Änderung der kostenpflichtigen Zusatzoptionen

Wir sind dem Wunsch nachgekommen, dass die kostenpflichtigen Optionen "Logenplatz Startseite & Suchergebnisse", "Logenplatz Kategorie" und "Artikelbild mit ♡ Label" nicht mehr automatisch verlängert werden, um die anfallenden Kosten so transparent wie möglich zu halten. Wird eine solche Option hinzugebucht, endet diese nach 1.000 Einblendungen oder spätestens bei Beendigung des Artikels. Jedoch ist es jederzeit möglich, diese Option erneut kostenpflichtig zu buchen.




Artikelaufrufe + Merker auch in "Aktive Artikel"

Die Artikelaufrufe und Merker werden jetzt auch in den Artikelauflistungen im Verkäufer-Account aufgelistet. Die beiden Werte findet Ihr unter "Aktive Artikel" direkt hinter den jeweiligen Produkten. Ein Aufrufen der einzelnen Artikelseiten ist somit nicht mehr erforderlich.




Website-Header wurde überarbeitet

Der Header des Marktplatzes wurde nochmal angepasst, um eine optimale Darstellung auf allen Geräten zu gewährleisten.




Fehler behoben "Artikel einstellen wenn verkauft"

Ein Fehler in der Checkbox "Artikel wiedereinstellen wenn verkauft" wurde behoben.
Diese Einstellung wurde hin und wieder beim Speichern nicht übernommen und der Artikel endete ungewollt.




Kaufbestätigung mit Zahlungsinformationen

Um Käufern die Möglichkeit zu bieten, Artikel ohne pwl-Account kaufen zu können, versenden wir nun alle Kaufbestätigungen mit den erforderlichen Zahlungsinformationen, sofern diese korrekt in den Account-Einstellungen hinterlegt wurden. Hierfür haben wir ebenfalls ein Kontroll-Label im Dashboard eingebaut.




Bestätigung erforderlich bei Email-Änderung

Wenn ein Mitglied seine Email-Adresse ändert, versenden wir nun eine Email mit einem Bestätigungslink.
Erst nach dem Anklicken ist der Account wieder freigeschaltet.




Versandsetup wurde überarbeitet

Wir haben die Versandeinstellungen überarbeitet, Fehler behoben und Beschreibungen angepasst.




Fehler in "Rechnung bearbeiten" behoben

Wir haben einen gravierenden Fehler behoben, der es möglich machte, dass ein Käufer die erhaltene Rechnung bearbeiten konnte.




Account-Einstellungen wurden überarbeitet

Die Seite "Account-Einstellungen" wurde überarbeitet. Funktionen wurden verbessert und Beschreibungen wurden angepasst.
Die dort hinterlegten Zahlungsinformationen werden nun mit der Kaufbestätigung gesendet.
Die Funktionen der Käufer und Verkäufer-Accounts werden unterschiedlich zur Verfügung gestellt.




Neue Status-Labels auf dem Dashboard

Wir haben die Hinweise auf dem Dashboard um ein paar wichtige Informationen erweitert.
Beispielsweise zeigen wir dort nun an, wenn wichtige Zahlungsinformationen, Bescheinigungen oder Einstellungen fehlen.




Rechnungsdarstellung überarbeitet

Die Rechnungen wurden nochmal angepasst. Das Layout wurde verbessert und die Informationen überarbeitet,




Ab-Preise bei Artikelvarianten

27. September 2019

Artikel, die in unterschiedlichen Varianten verfügbar sind, werden in den Artikelauflistungen jetzt mit ab-Preisen dargestellt.



Einkaufen ohne Account (Gastkauf)

22. September 2019

Käufer, die auf unserem Marktplatz noch keinen Account haben, erhalten nach der Bestellung per Email eine Kaufbestätigung.
Zusätzlich versenden wir nun auch eine Email mit einem Bestätigungslink, den der Käufer anklicken kann, um einen Account bei productswithlove.de zu erstellen.
Wird diese Funktion nicht genutzt, verwenden wir lediglich die Benutzerdaten, die für die Kaufabwicklung erforderlich sind.



Artikelvarianten + Aufpreise Fehler behoben

21. September 2019

Es wurde ein Fehler behoben, der unter bestimmten Umständen eine Änderung von Artikelvarianten bewirkte.
Angelegte Varianten verloren hierdurch in Einzelfällen Preise und Stückzahlen.



Auswahl der Zahlungsart in der Kaufabwicklung

20. September 2019

Käufer wählen nun in der Kaufabwicklung die Zahlungsart aus, damit der Verkäufer weiß, auf welchem Weg er die Zahlung erhalten wird.
Diese Information ist beispielsweise unter "Meine Verkäufe" zu finden. 



Einschränkung bzgl. der Bescheinigung nach § 22f UStG

19. September 2019

Wie bereits mehrfach erwähnt, benötigen wir bis zum 01.10.2019 zwingend von unseren Verkäufern die "Bescheinigung über die Erfassung als Steuerpflichtiger (Unternehmer) im Sinne von § 22f Abs. 1 Satz 2 UStG".
Shops, die diese Bescheinigung nicht hochgeladen haben, werden auf unserem Marktplatz nicht mehr angezeigt. Ebenso werden wir die Produkte nicht mehr auflisten und die Funktion "Artikel einstellen" sperren.
Wichtig: Wir löschen keine Benutzer- oder Artikeldaten. Sobald die Bescheinigung hochgeladen wurde, sind die genannten Funktionen, Artikel und Shops wieder verfügbar.



Gutscheinfunktion überarbeitet

20. September 2019

Das Eingabefeld weist nun auch darauf hin, wenn kein Gutscheincode eingegeben wurde oder der Gutscheincode nicht existiert.
Bisher wurde lediglich gemeldet, wenn der eingegebene Gutscheincode abgelaufen ist.
Auch wurde ein Fehler behoben, der erzeugt wurde, wenn ein Gutschein mit "Anzahl der Anwendungen = 1" eingestellt wurde.



Die Bewertungsfunktion wurde überarbeitet

18. September 2019

Wir haben den Menüpunkt "Bewertungen" übersichtlicher gestaltet, Texte angepasst und Funktionen verbessert.



Symbol für "Du hast neue Verkäufe"

11. September 2019

In der Navigationsleiste gibt es ein neues Symbol für "neue Verkäufe". Dieser Hinweis wird angezeigt, wenn es seit Deinem letzten Login einen neuen Verkauf gibt.
Ebenso wird dort zusätzlich die Anzahl der Verkäufe angezeigt. Mit einem Klick auf dieses Symbol, wirst Du direkt in "Meine Verkäufe" weitergeleitet.



Marktplatz-Design / Header wurde überarbeitet

07. September 2019

Wir haben dem Header unseres Marktplatzes einen neuen Anstrich verpasst und Funktionen neu angeordnet.
Das Suchfeld ist jetzt immer griffbereit und befindet sich direkt neben dem Warenkorb.
Die hierdurch ausgewichenen Links haben wir in einem neuen Menüpunkt untergebracht (drei Striche), welches sich rechts neben unserem Logo befindet.
In der Menü-Leiste haben wir zusätzlich einen Link "SHOPS" untergebracht und unter "PRODUKTE" findest Du nun auch einen Link "Alle Kategorien".
Weiterhin wurden Schriftarten, Schriftfarben und Schriftgrößen der Plattform angepasst.



Shop-Auflistung wurde erneuert

04. September 2019

Auf der Shops-Seite listen wir nun eine größere Auswahl unserer Shops auf. --> https://www.productswithlove.de/all-stores
Der Slider zeigt 24 Shops auf einmal und lädt insgesamt eine zufällige Auswahl von 120 Shops. (vorher 8 Shops)
Die Shop-Informationen haben wir um die Anzeige der Artikelanzahl und Shop-Beschreibung erweitert.
Die Geschwindigkeit des Sliders haben wir ebenfalls etwas verlangsamt und leere Shops wurden ausgeblendet.
Darunter befindet sich eine neue Kategorie-Auflistung, um darin nach Shops suchen zu können.



Artikelvarianten wurden verbessert

03. September 2019

Standard- und Premium-Shops finden nun im Formular einen separaten Abschnitt, um Artikelvarianten mit Aufpreisen erstellen zu können.
Das Anlegen der einzelnen Varianten wurde viel übersichtlicher gestaltet, Funktionen wurden verbessert und auch verständlicher dargestellt.



Einstellformular aufgeräumt

02. September 2019

Um das Einstellen von Artikeln weiter zu verbessern, haben wir das Einstellformular aufgeräumt und neu strukturiert.
Wir haben Funktionen zusammengefasst und in den richtigen Abschnitten zugeordnet.



Neue Hilfe & FAQ Seite

01. September 2019

Um Euch auf unserem Marktplatz bestmöglich unterstützen zu können, haben wir eine neue "Hilfe & FAQ"-Seite erstellt.
Alte Fragen und Antworten haben wir überarbeitet und viele Weitere wurden hinzugefügt.
Solltest Du also einmal eine Frage zu productswithlove.de haben, schaue mal dort vorbei, bevor Du den Support kontaktierst.
Vermutlich wäre Deine Frage dann damit bereits beantwortet.  --> https://support.productswithlove.de/kb/



Billbee-Anbindung wurde optimiert

30. August 2019

Unsere Standard- und Premium-Shops können in ihrem Account die Billbee-Schnittstelle aktivieren.
Wir haben die Anbindung überarbeitet und übertragen nun mit der Bestellung weitere Daten, wie Artikelbilder oder auch die Mitteilungen des Käufer.
Du kennst Billbee noch nicht? - Hier findest Du die offizielle Website des Anbieters: https://www.billbee.io



Verbesserte Shop-Statistik mit neuen Details

22. August 2019

Wir haben heute nochmal die Shop-Statistik unserer Verkäufer überarbeitet und unsere Abfragen optimiert.
Hierbei sind auch neue Zeilen entstanden, die anhand von Verbesserungsvorschlägen unserer Verkäufer eingereicht wurden.
Beispielsweise unterscheiden wir nun auch nach "Verkäufe" und "Verkaufte Artikel" und zeigen, wie viele Personen sich Deinen Shop merken.



Detaillierter Zahlungsverlauf / Neue Belastungsanzeige

21. August 2019

Bisher wurden im Verkäufer-Account die Belastungen von zahlungspflichtigen Optionen immer in einer Position eines Artikels zusammengefasst.
Wir führen nun Verkaufsprovisionen und Buchungen von Zusatzoption immer in einer neuen Buchungsposition auf.
Somit sind die aktuellen Berechnungen immer an oberster Stelle im Zahlungsverlauf zu finden.



Neuer Etsy-Import / CSV-Import wurde vereinfacht

21. August 2019

Verkäufer, die ihre Artikeldaten nach productswithlove.de umziehen möchten, können hierfür unseren CSV-Import nutzen.
Wir haben dort die Auswahl "Etsy" verbessert und ermöglichen nun den direkten Import der runtergeladenen Datei.
Hierbei ist keine Bearbeitung der von Etsy bereitgestellten Datei mehr erforderlich und die neue Kurzdokumentation hilft ebenfalls beim Upload.



Kontakt-Email wurde übersichtlicher gestaltet

20. August 2019

Wird ein Verkäufer per Nachrichtenfunktion kontaktiert, erhält er eine Email mit den Informationen und Texten des Absenders.
Wir haben diese Email nochmal überarbeitet und übersichtlicher gestaltet.



Shop-Seiten der Verkäufer wurden überarbeitet

19. August 2019

Die Shop-Seiten wurden optisch überarbeitet und neue Funktionen sind hinzugekommen.
Der Banner hat einen Rand bekommen und die Shop-Informationen wurden neu aufgebaut. Beispielsweise haben wir die Stadt hinzugefügt und das Bundesland entfernt.
Sofern der Benutzer eingeloggt ist, zeigen wir dort nun auch einen Button "Lieblingsshop merken" an. Darunter heben wir die Rechtstexte des Shops hervor.



Die Kategorieauflistung wurde neu gestaltet

18. August 2019

Im Header befindet sich der Link "Kategorien", welcher die Hauptkategorien auflistet. Wir haben die Schriften vergrößert und Symbole hinzugefügt.
Die Seite "Stöbern" haben wir ebenfalls ein wenig überarbeitet und auch Symbole hinzugefügt.



Footer von productswithlove.de wurde überarbeitet

15. August 2019

Der Fußbereich von unserem Marktplatz wurde überarbeitet, um allen Mitgliedern und Besuchern einen besseren Überblick zu verschaffen.
Wir haben alle wichtigen Seiten in Hauptkategorien unterteilt und werden dort auch weiterhin hilfreiche Links aufführen.



Rechnungslayout wurde überarbeitet

15. August 2019

Wir haben kleine, optische Optimierungen an den Rechnungen vorgenommen.
Beispielsweise wurde das Shop-Logo auf 100px verkleinert, die Formularbezeichnung linksbündig dargestellt und Abstände verändert.



Eigener Shop ist jetzt auch über die Navigationsleiste erreichbar

06. August 2019

Verkäufer auf productswithlove.de können jetzt ihren Shop direkt über die Navigationsleiste erreichen.
Sofern der Verkäufer eingeloggt ist und der Shop aktiviert wurde, wird rechts neben dem Link "Mein Account" ein Haus-Symbol angezeigt.
Mit einem Klick auf dieses Symbol, erfolgt eine Weiterleitung auf die eigene Shop-Seite.



Artikel enden jetzt automatisch, wenn der Shop inaktiv ist

23. Juli 2019

Deaktiviert ein Verkäufer seinen Shop, werden seine aktiven Produkte nicht mehr auf dem Marktplatz angezeigt.
Hierbei ist zu beachten, dass diese im Falle einer Shop-Reaktivierung wieder sichtbar sind, sofern das Laufzeitende der Produkte noch nicht erreicht wurde.
Eine automatische Wiedereinstellung der Produkte findet bei deaktiviertem Shop jedoch nicht statt, damit keine weiteren Kosten entstehen.



Die Navigationsleiste wurde überarbeitet

20. Juli 2019

Um alle wichtigen Funktionen immer im Blick zu haben, wurde die Navigationsleiste neu gestaltet und am oberen Bildschirmrand fixiert.
Ebenfalls werden jetzt neue Nachrichten auffälliger dargestellt und die Anzahl der Produkte im Warenkorb.

Der große Slider auf der Startseite hat ebenfalls eine neue Navigation erhalten. Die Punkte darunter wurden entfernt.

Achtung: Sollte die Seite nicht korrekt dargestellt werden, bitte einmal mit STRG + F5 neu laden oder den Browsercache löschen.



Beendete Artikel können jetzt auch bearbeitet werden

18. Juli 2019

Beendete Artikel können jetzt auch bearbeitet werden, um beispielsweise vor dem Wiedereinstellen Veränderungen vornehmen zu können.
Ausgenommen hiervon sind bereits verkaufte Artikel.



Eingabefelder entfernen jetzt automatisch unerwünschten Code

18. Juli 2019

Texte, die aus Word-Dokumenten oder anderen Webseiten per Copy & Paste in unsere Eingabefelder kopiert werden, bereinigen wir nun automatisch.
Unwissentlich wurden oft Formatierungen mitkopiert oder unerwünschter Code eingefügt, wodurch Fehldarstellungen oder andere Probleme aufgetreten sind.
Dies vermeiden wir nun, indem wir bereits beim Einfügen von Texten unerwünschte Formatierungen entfernen. 



Fehler beim Wiedereinstellen von Artikeln behoben

17. Juli 2019

Hat ein Artikel das Laufzeitende erreicht, kann er wieder neu eingestellt werden.
Hierbei wird der Artikel jetzt mit der Stückzahl wiedereingestellt, die am Ende der Laufzeit noch übrig war.

Bisher wurde der Artikel mit der ursprünglichen Menge wiedereingestellt, die zu Beginn der Laufzeit angegeben wurde.
Bereits verkaufte Mengen werden also nun hierbei berücksichtigt.

Weiterhin wurde eine Fehlermeldung beseitigt.



Die Autovervollständigung wurde auf 20 Ergebnisse erweitert

17. Juli 2019

Wer in das Suchfeld im Kopfbereich des Marktplatzes mindestens drei Zeichen eingibt, bekommt jetzt 20 hierzu passende Produkte aufgelistet.
Diese Ergebnisse waren bisher auf 10 Produkte begrenzt.



Rasteransicht wird jetzt bevorzugt behandelt

16. Juli 2019

Artikel- und Shopauflistungen können, je nach Bedarf des Benutzers, als Listenansicht oder als Rasteransicht dargestellt werden.
Wir haben jetzt in mehreren Auflistungen die "Rasteransicht" als Standard festgelegt und die hover-Funktionen überarbeitet.
Beispielsweise haben wir den Shopauflistungen eine Vorschau der jeweiligen Shopbeschreibung hinzugefügt.

Die Benutzer können jedoch weiterhin eigenhändig die Ansicht mit den zwei gewohnten Funktionen umstellen.
Diese Einstellung wird durch einen Cookie für 30 Tage erhalten bleiben.



Fehler im CSV-Import behoben

12. Juli 2019

Ein kleiner Programmierfehler hatte unseren Verkäufern das Importieren von Produkten erschwert. 
Es gab in der CSV-Beispieldatei und in der Beschreibung der Dateistruktur mehrere Eingabefelder mit der Bezeichnung "custom_field_7".
Diesen Fehler haben wir behoben und die Bezeichnungen der Felder sind nun korrekt.



Neue Schnittstelle für Deine Shop-Rechtstexte

09. Juli 2019

Sofern Dein Rechtstexte-Anbieter eine AGB-Schnittstelle für productswithlove.de zur Verfügung stellt, kannst Du mit dem Key, der in Deinem Account unter "Meine Rechtstexte" angezeigt wird, Deine AGB und pdf-Anhänge in die dafür vorgesehenen Eingabefelder übertragen und dort fortlaufend auf dem aktuellen Stand halten.



Unser Server bekommt mehr Leistung

04. Juli 2019

Wir haben uns für die kommenden Monate einiges vorgenommen, weshalb wir heute unseren Server aufgerüstet haben.
Festplatte und Arbeitsspeicher wurden verdoppelt, sowie die Anzahl der Prozessorkerne erhöht.



Dashboard-Informationen verbessert und erweitert

02. Juli 2019

Wir haben den Status der Accounts etwas transparenter gestaltet und zeigen im Dashboard nun auch an, wenn beispielsweise die Felder der Rechtstexte nicht gefüllt wurden, die USt.-Bescheinigung fehlt, eine Zahlung aussteht oder eine wichtige Funktion deaktiviert wurde.
Hierbei signalisieren grüne Labels ein "OK" oder "Aktiv". Graue Labels zeigen eine deaktivierte Funktion an. Rote Labels weisen auf einen Fehler oder eine Warnung hin.
Weitere hilfreiche Informationen werden dort sicherlich folgen.



Fehler im HTML-Editor beseitigt

27. Juni 2019

Unsere Verkäufer hatten uns gemeldet, dass es beim Einfügen von Text (Copy & Paste) zu mehrfacher Darstellung im Editor kommt.
Die Artikelbeschreibung wurde beispielsweise dreifach angezeigt, obwohl sie lediglich einmal eingefügt wurde.
Dieser Fehler wurde natürlich umgehend behoben.



Wiedereinstellen von beendeten/verkauften Artikeln verbessert

27. Juni 2019

Es können jetzt grundsätzlich alle beendeten Artikel wiedereingestellt werden, ohne dass hierbei Seitenaufrufe, Merker, Verkäufe oder Rechnungen gelöscht werden.
Weiterhin haben wir eine neue Funktion "Wiedereinstellen, wenn verkauft" im Einstellformular zur Verfügung gestellt.
Diese Option hat der Verkäufer zur Auswahl, wenn im Formular die Checkbox "Automatisch verlängern" aktiviert wurde.



HTML-Editor für Artikel-, Shop- und Rechtstexte überarbeitet

23. Juni 2019

Für die Erstellung der Artikel- und Shop-Beschreibungen, sowie für die Rechtstexte, stellen wir ein Eingabefeld mit HTML-Editor zur Verfügung.
Das Einfügen von bereits formatiertem Text (beispielsweise aus einem Word-Dokument) hat in der Vergangenheit zu Problemen geführt.
Im schlimmsten Fall wurde hierdurch ein Fehler erzeugt und die Shop-Einstellungen und Rechtstexte eines Verkäufers wurden nicht mehr angezeigt.
Dieses Problem haben wir nun beseitigt, indem wir unerlaubte HTML-Formatierungen automatisch entfernen, sollten Texte per Copy & Paste eingefügt werden.
Diese Texte können jedoch anschließend im Editor formatiert werden.

Außerdem haben wir die Button-Texte auf deutsch geändert, die Anzahl der erlaubten Zeichen erhöht, sowie eine "Unterstrichen" und "Vollbild" Funktion hinzugefügt.



Upload für die Bescheinigung als Steuerpflichtiger

20. Juni 2019

Im Mitgliedsbereich ist nun eine Upload-Funktion für die Bescheinigung über die Erfassung als Steuerpflichtiger (Unternehmer) im Sinne von § 22f Abs. 1 Satz 2 UStG zu finden.
Bisher haben wir diese Bescheinigungen per Email oder Ticket-System von unseren Verkäufern erhalten.
Um den Aufwand aber für alle Beteiligten zu minimieren und am 01. Oktober keine Shops deaktivieren zu müssen, haben wir nun im Verkäuferaccount einen Upload zur Verfügung gestellt.
Die Funktion ist unter "Verkaufen" --> "Verkäufer-Tools" --> "Globale Einstellungen" zu finden.
Weitere Informationen stellen wir hierzu in unseren FAQs bereit. --> https://support.productswithlove.de/kb/faq.php?id=7



Vereinfachte Kontaktaufnahme für Käufer

20. Juni 2019

Interessenten möchten oft vor dem Kauf ein paar Details klären, bevor sie ein Produkt tatsächlich in den Warenkorb legen.
Wir stellen nun auf der Artikelseite ein Kontaktformular zur Verfügung, welches auch nutzbar ist, wenn der Käufer noch keinen Account besitzt bzw. nicht eingeloggt ist.



Zahlungsdatum wird jetzt angezeigt

20. Juni 2019

Dem Verkäufer wird nun in seinem Account unter "Meine Verkäufe" das Zahlungsdatum angezeigt.
Nach der Zahlung mit PayPal oder Banküberweisung wird automatisch das Datum der Zahlungsabwicklung gespeichert.
Da es leider nicht rückwirkend möglich ist, kann der Verkäufer dieses Datum manuell anpassen, indem er das kleine LKW-Symbol anklickt.



Fehler in der Artikelsuche behoben

18. Juni 2019

Wir haben in der Keyword-Suche einen Fehler behoben, da bisher nicht immer alle relevanten Produkte angezeigt wurden.
Ebenso werden nun auch die Logenplätze in den Suchergebnissen besser berücksichtigt.



Wert "Verkaufte Artikel" eines Verkäufers wird nun angezeigt

10. Juni 2019

Auf mehrfachen Wunsch unserer Verkäufer listen wir nun auch die Anzahl der verkauften Artikel eines Verkäufers auf.
Diese Information findet Ihr auf jeder Artikelseite direkt unter dem Titel. Klickt hierfür lediglich auf den Reiter" Verkäuferdetails".



Shopnamen werden in Artikelauflistungen angezeigt

22. Mai 2019

Wir zeigen nun auch Shopnamen in den Artikelauflistungen, wenn Du mit dem Mauszeiger über ein Artikelbild fährst.
Der Shopname ist anklickbar und leitet Dich sofort in den Shop des Verkäufers weiter.



Über 68.000 monatliche Betrachter unserer Pinterest-Seite

22. Mai 2019

Wir können es gar nicht glauben und sagen DANKE! Unsere Pinterest-Seite verzeichnet über 68.000 Betrachter im Monat und es steigt rasant weiter.
Hier ist unsere Pinnwand zu finden: https://www.pinterest.de/productswithlove/



1.000 Instagram-Abonnenten

20. Mai 2019

Jippie. Wir freuen und über 1.000 Instagram-Abonnenten.
Hier ist productswithlove.de zu finden: https://www.instagram.com/productswithlove_de/



Kostenlose Download-Artikel werden automatisch freigegeben

20. Mai 2019

Da kostenlose Download-Artikel (Freebies) keine Zahlungsabwicklung erfordern, aktivieren wir nach dem Kauf den Download-Button automatisch.
Somit muss der Verkäufer dies nicht mehr manuell machen und der Käufer hat sofortigen Zugriff auf die Datei.



Kostenlose Artikel einstellen (Freebies)

19. Mai 2019

Aufgrund mehrfacher Nachfrage können nun auch kostenlose Artikel, wie Stoffmuster, E-Books oder Anleitungen, eingestellt werden. 
Hierfür ist eine neue Kategorie "Freebies" entstanden. Beim Einstellen eines Artikels wird im Eingabefeld "Kaufpreis" der Wert "0" eingegeben.
Freebies sind in der Kategoriestruktur zu finden und auch als Link im Header des Marktplatzes.



Personalisierte Produkte auf dem Marktplatz finden

18. Mai 2019

In der Suchleiste des Marktplatzes ist nun ein Link "Personalisierbare Produkte" zu vorhanden.
Hierüber können nun ganz einfach alle Artikel herausgefiltert werden, die vom Verkäufer als "personalisierbar" deklariert wurden.



Mehr Transparenz mit unserer neuen Gebühren- und Funktionsübersicht

12. Mai 2019

Wir haben uns Gedanken gemacht, wie wir unsere Marktplatz-Funktionen und Gebühren so transparent wie möglich gestalten.
Hieraus ist eine komplett neue Gebühren- und Funktionsübersicht entstanden, um auf nur einer Seite alle erforderlichen Informationen bereitzustellen. 

Wie bisher, ist die Gebührenseite hier zu finden: https://www.productswithlove.de/site-fees



Wir sind Trustami-Partner und zeigen Deine Bewertungen von DaWanda, Etsy & Co.

10. Mai 2019

Unser Partner Trustami ist eine Online-Plattform, die es Dir ermöglicht, Deine verstreuten Bewertungen von DaWanda, Etsy und anderen Marktplätzen sowie auch Social Media Informationen von Facebook oder Instagram zu verknüpfen und in einem Siegel anzuzeigen. 
productswithlove.de zeigt dieses Siegel in Deinem Shop, auf Deinen Artikelseiten und in den Bewertungsdetails, um Deinem Shop mehr Vertrauen zu verschaffen und neue Kunden zu gewinnen.

Und das Beste daran: Trustami bietet allen Verkäufern von productswithlove.de die Nutzung dauerhaft kostenfrei an!

Weitere Informationen zu dieser Funktion: https://www.productswithlove.de/trustami
Hier gelangst Du zur Trustami-Partnerseite: https://partner.trustami.com/pwl/



Shopsuche jetzt auch nach "Gutscheincode" möglich

10. Mai 2019

Unsere Shops können jetzt auch durch Eingabe eines Gutscheincodes gefunden werden.
Käufer, die einen Gutscheincode für unseren Marktplatz erhalten haben, können ihn auf der Shops-Seite eingeben und erhalten anschließend eine Auflistung aller Shops, die diesen Gutscheincode akzeptieren.



Funktionen korrigiert in "Beendete Artikel"

09. Mai 2019

Wir hatten in der Artikelauflistung zwei neue Funktionen "Wiedereinstellen" und "Löschen" erstellt und hierbei leider einen Fehler im Code hinterlassen.
Dank einer aufmerksamen Verkäuferin konnten wir den Fehler schnell beheben und nun funktioniert alles wie es soll.



Gutscheinfunktion um Option "Startdatum" erweitert

07. Mai 2019

Standard- und Premium-Shops finden in ihrem Account die Funktion "Gutscheinverwaltung", um dort Gutscheincodes und Rabatte für ihre Verkäufer zu erstellen.
Diese Gutscheincodes können nun zusätzlich mit einem Startdatum versehen werden, womit sie erst ab dem definierten Zeitraum einsetzbar wären.
Ein Gutschein, der VOR den Startdatum eingesetzt wird, hätte somit keine Auswirkung auf den Kaufpreis.



Werbematerial / Postkarten für unsere Verkäufer

06. Mai 2019

Wir haben uns dazu entschlossen, einen kleinen pwl-Shop aufzubauen und liefern bereits die ersten kostenlosen pwl-Postkarten aus stabilem Recyclingkarton.
Dort braucht Ihr auf der Vorderseite nur noch Euren Shopnamen eintragen. Die Rückseite kann ebenfalls beschriftet werden. 

Interesse? - Bitte kurze Email an support@productswithlove.de oder Ticket-Support verwenden.



Neue "Über uns" Seite

05. Mai 2019

Immer häufiger werden wir gefragt, welches Unternehmen den Marktplatz DaWanda reaktivieren möchte und welche Personen hinter productswithlove.de stecken. Gerne stellen wir uns einmal persönlich vor und zeigen Euchdass wir kein professionelles IT-Unternehmen sind, welches maximal vom DaWanda-Aus profitieren möchte. Unsere Marktplatzsphilosophie und auch wenige persönliche Informationen könnt Ihr nun auf unserer Über uns Seite nachlesen. Der Link dorthin befindet sich im Kopf- sowie im Fußbereich des Marktplatzes. --> https://www.productswithlove.de/ueber-uns



Neues Favicon im Internetbrowser

30. April 2019

Um unseren Marktplatz im Internetbrowser auf wiedererkennbare Weise zu kennzeichnen, haben wir ein neues Symbol erstellt.
Die rote Schere wurde durch das Warenkorbsymbol (Tasche mit rotem Herz) ersetzt.



Neue Funktionen im Menü "Verkaufen"

29. April 2019

Folgende Veränderungen haben in diesem Untermenü stattgefunden:

  • "Kaufabwicklungen" ist jetzt "Meine Verkäufe"
  • "Beendet (verkauft)" und "Beendet (Nicht verkauft)" ist jetzt "Beendete Artikel"
  • Die beendeten Artikel können nach "Aktiv", "Verkauft" und "Nicht verkauft" gefiltert werden.
  • Die Funktionen "Wiedereinstellen" und "Löschen" befinden sich jetzt zusätzlich oberhalb der Artikelauflistung
  • Artikel, die bereits verkauft wurden, können weder gelöscht noch wiedereingestellt werden.
    Hierfür wird alternativ die Funktion "Ähnlichen Artikel verkaufen" zur Verfügung gestellt.



Unsere Social-Media Kanäle

10. April 2019

Wir sind nun auch auf Facebook, Pinterest und Instagram aktiv, um dort interessante Produkte und Shops zu präsentieren.

productswithlove.de auf Facebook: https://www.facebook.com/productswithlove.de/
productswithlove.de auf Pinterest: https://www.pinterest.de/productswithlove/
productswithlove.de auf Instagram: https://www.instagram.com/productswithlove_de/



Schaufensterfunktion für die Verkäufer-Shops

06. April 2019

Verkäufer haben nun die Möglichkeit, einzelne Artikel in ihrem Shop-Schaufenster zu präsentieren.
Damit die gewünschten Artikel im Schaufenster erscheinen, muss im Artikelformular bei "Artikel hervorheben" ein Häkchen gesetzt werden.
Aktuell können bis zu 8 Artikel im Schaufenster gezeigt werden.



Lieferzeitangabe nun auch in den Standardvorgaben

05. April 2019

Um unseren Verkäufern die Arbeit zu erleichtern, haben wir die Lieferzeitangabe nun auch in den Standardvorgaben untergebracht.
Wer also dort eine Lieferzeit vorbelegt, muss sie beim Einstellen von Artikeln nicht jedes Mal erneut auswählen.
Diese Funktion befindet sich unter Verkaufen --> Verkäufer-Tools --> Standardvorgaben




Lieferzeit gebündelt bearbeiten

05. April 2019

Wir haben die Lieferzeitangabe überarbeitet.
Diese Funktion ist nun auch in der "Massenbearbeitung" der Standard/Premium-Shops zu finden, um mehrere Artikel gebündelt zu bearbeiten. 
Hierfür muss im Dropdown-Menü der Artikelauflistung die Option "Versand" ausgewählt werden.



40% Gutschein für Rechtstexte von onwalt.de

26. März 2019

Unser Kooperationspartner, die Rechtsanwaltskanzlei Wegener & Adamaszek (onwalt.de), bietet für unseren Marktplatz Rechtstexte an: https://www.onwalt.de/agb-fuer-productswithlove-erstellen
Mit dem Code PWL40 kann dort am Ende des Bestellvorgangs ein Rabatt von 40% auf den Rechnungsbetrag erhalten werden.
Für die erste Laufzeit (6 Monate) werden dann 
nur 4,95€ netto statt 8,25€ netto im Monat berechnet.



Neue Shop-Abonnements

23. März 2019

Es sind technische Veränderungen erforderlich und neue Shop-Abonnements entstehen.
Am 16.02.2019 haben wir per Newsletter darüber berichtet und stellen hier nochmal die neuen Shop-Varianten vor:

Light oder Light (Vorteilsabo)
max. 50 Artikel
1,90€ / Monat oder 20,90€ / Jahr

Standard oder Standard (Vorteilsabo)
max. 1.000 Artikel
Profi-Tools
5,90€ / Monat oder 64,90€ / Jahr

Premium oder Premium (Vorteilsabo)
max. 10.000 Artikel
Profi-Tools
8,90€ / Monat oder 97,90€ / Jahr



"Vorbelegte Felder" ist jetzt "Standardvorgaben"

21. März 2019

Die Funktion "Vorbelegte Felder" wurde in "Standardvorgaben" umbenannt, zu finden unter "Verkaufen" --> "Verkäufer-Tools" --> "Standardvorgaben".
Es wurde dort nun auch eine zusätzliche Option "Kategorie" hinzugefügt.



CSV-Import / Konvertierung

18. März 2019

Wir haben unseren CSV-Import um eine Konvertierungsfunktion erweitert.
Hiermit bieten wir unseren Verkäufern nun die Möglichkeit, ihre Artikel von anderen Shopsystemen und Plattformen zu importieren.
Diese Funktion ist beispielsweise sehr hilfreich, wenn pwl als zusätzlicher Vertriebsweg genutzt werden soll.



Ticket-Support / FAQs

14. Februar 2019

Ein guter Support war uns von Anfang an wichtig.
Wir lassen keinen Käufer oder Verkäufer im Regen stehen und versuchen immer so schnell wie möglich eine Lösung zu finden.
Daher haben wir nicht nur unser Support-Team erweitert, sondern auch ein neues Ticket-System eingeführt.
Bevor jedoch ein Ticket eröffnet wird, kann ein Blick in unsere FAQs sehr hilfreich sein.
Dort werden wir ab sofort die häufigsten Fragen und Antworten sammeln.



Artikel behalten jetzt ID, URL und Merker

27. Januar 2019

Alle Artikel behalten nun die ID, URL und Merker, sofern sie nicht verkauft wurden.
Ebenso haben wir für neue Artikel jetzt eine einheitliche Laufzeit von 90 Tagen festgelegt.
Durch das Setzen des Häkchens bei "Automatisch verlängern" (im Artikel und bei Vorgefüllte Felder) kann die Artikellaufzeit (unendlich) verlängert werden.



Neues Dashboard und Verkäufer-Statistik

02. Januar 2019

Wir präsentieren das neue Verkäufer-Dashboard.
Hier stellen wir alle wichtigen Informationen bereit, um einen schnellen Überblick zu erlangen.
Funktionen: Shop-Status, aktueller Gebührenstand, gewähltes Shop-Abonnement, neue Nachrichten, Statistik usw.



Serverumzug.

30. Dezember 2018

Der Marktplatz ist gewachsen und wir ziehen auf einen leistungsfähigeren Server um.


Artikelvarianten inkl. Aufpreise anlegen

12. Dezember 2018

Verkäufer, die ihre Artikel in unterschiedlichen Variationen anbieten möchten, bekommen ein neues Werkzeug an die Hand.
Mit der neuen Funktion "Artikelvarianten" können eigenhändig Artikelmerkmale und Ausprägungen angelegt werden.
Bei Bedarf kann auch für jede einzelne Variante ein Aufpreis erzeugt werden.



Massenbearbeitung / Artikel gebündelt bearbeiten

11. Dezember 2018

Die neue "Massenbearbeitung" ist online gegangen und ermöglicht das gebündelte Bearbeiten von vielen Artikeln gleichzeitig. 



productswithlove.de geht online.

13. Juli 2018

Wir sind 14 Tage nach der Bekanntgabe der DaWanda-Schließung mit productswithlove.de online gegangen.
Da auch unsere beiden Shops vom DaWanda-Aus betroffen waren, mussten wir etwas unternehmen.
Wir haben das DIY-Konzept aufgegriffen und auf Grundlage unserer Erfahrungen etwas Neues (Eigenes) geschaffen.

Seit dem GoLive ist viel passiert und wir können hier leider nicht jede Aktivität aufzeichnen.
Jedoch möchten wir Euch eine Art "Changelog" an die Hand geben, damit Ihr unsere Aktionen mitverfolgen könnt.